Ensemble Violinspatzen

Die Violinspatzen sind ein Ensemble für Anfänger*innen. Das inspirierende Erlebnis und Kennenlernen des Zusammenspiels stehen im Zentrum.

Streichinstrumente sind sehr beliebt, entsprechend viele Kinder spielen an der Musikschule Violine, Bratsche und Cello. Wir bieten ergänzend zum Einzelunterricht verschiedene Streicherensembles an, welche je nach Können aufeinander aufbauen.

Das gemeinsame Musizieren in der Gruppe macht Spass und fördert die Motivation. Es ist zudem eine optimale Vorbereitung für späteres Orchesterspiel und Kammermusik. Die Kinder lernen aufeinander zu hören, aufeinander zu reagieren sowie mit Dirigent*in zu spielen.

Soziale Aspekte des Musizierens wie eigenes Engagement, Einfügen in die Gruppe, Freude am Musizieren und sich aufgehoben fühlen im Ensemble spielen eine wichtige Rolle.

Der Eintritt in ein Ensemble resp. Wechsel in das nächsthöhere Ensemble erfolgt aufgrund der fachlichen Beurteilung und immer in Absprache und auf Anraten mit der jeweiligen Lehrperson.

Beim Übertritt in das nächsthöhere Ensemble erhält jede Schülerin und jeder Schüler ein Diplom.

Der Besuch der Ensembles ist kostenlos und sehr empfehlenswert.

Lehrperson Lehrperson
Andrea Kipfer
Instrumente Instrumente
Viola, Violine, Violoncello
Einstiegsalter Einstiegsalter
Selbstständiger Umgang mit dem Instrument
Unterrichtsort Unterrichtsort
Schulhaus BZZ
Zeit Zeit
Mittwoch 13.30 - 14.10 Uhr